Barbara Haag - Heilpraktikerin/Kinesiologie

   Kraftvoll in Balance     

Biofeedback-Methode:

Der kinesiologische Muskeltest folgt der gleichen Idee wie der Test mit einem Biofeedbackgerät oder einem Lügendetektor und wird daher auch als Biofeedback Methode bezeichnet.

Bei den oben erwähnten Verfahren wird jedoch der elektrische Hautwiderstand, die Atmung, der Puls oder der Blutdruck gemessen. Diese Faktoren verändern sich bei Stress ebenso wie der Muskeltonus, der in der Kinesiologie benutzt wird. Kinesiologie arbeitet beim Muskeltesten ohne technische Apparaturen und ist daher für den Patienten spür- und nachvollziehbar.

Zurück